Brunner, Max

Brunner, Max

Brunner, Max Joachim Schmiedl / Hans-Peter Lechler Max Brunner (1897-1917) stammte aus Niederbayern und war ab 1911 Schüler im Studienheim Schönstatt. Zunächst skeptisch gegenüber den Bemühungen um organisierte Gemeinschaft, schloss er sich im Dezember 1914 der >>Marianischen Kongregation an und nahm dort bald eine leitende Stellung in der Missions-Sektion ein. Überliefert ist von ihm der...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen