GwdK2010/11-6-15 Verankerung in der Welt der Übernatur

GwdK2010/11-6-15 Verankerung in der Welt der Übernatur

Daß neue Menschen werden (1951), 174.

Heute wird es schwerer und schwerer, unter den Laien ein katholisches Führertum, ein Laienpriestertum großzuziehen. Wenn die Entwicklung so weitergeht, stehen wir Priester bald allein, die wir das „Hohelied“ von der Katholischen Aktion mitgesungen haben. Woher kommt der Mangel an katholischen Führergestalten unter den Laien? Weil der vollendete Sprung in die Übernatur nicht gewagt wird. Wenn das Aroma des Übernatürlichen uns Priester und Erzieher nicht umgibt, wenn von unserem Innern kein geheimnisvoller Schmelz des Übernatürlichen ausgeht, brauchen wir nicht zu denken, daß wir wahre religiöse Führer großziehen können.

Veröffentlicht:
Kentenich, Josef
Daß neue Menschen werden
Vorträge der Pädagogischen Tagung 1951
Schönstatt-Verlag
ISBN: 978-3-920849-08-9
Zum Online-Angebot des Verlags

Back

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen