Fachtagung für Geistliche Begleitung

„Begleiten und begleitet werden“

Menschen auf ihrem Lebens- und Glaubensweg wachsen zu sehen, gehört zu den schönsten Erfahrungen einer Geistlichen Begleiterin und eines Geistlichen Begleiters. Menschen entdecken Neues in ihrem Leben und entwickeln Potential für ihren weiteren Lebensweg. Prozessorientiert und in einer inneren Weite dürfen Menschen das Wirken Gottes in ihrem Leben erfahren.

Um selbst als Geistliche Begleiterin und Geistlicher Begleiter für diese Prozesse offen und bereit zu sein, ist es gut, sich selbst begleiten zu lassen, um aus den eigenen Erfahrungen für den Prozess der Begleitung lernen zu können. Die Erfahrungen des „begleitet Werdens“ und des „begleiten“ miteinander zu reflektieren und für die Arbeit in der Geistlichen Begleitung nutzbar zu machen, ist Ziel dieser ersten Fachtagung für Geistliche Begleitung am JKI, die zukünftig immer am letzten Januarwochenende eines Jahres stattfinden soll.

Inhalte des Wochenendes ist die Arbeit am je persönlichen Begleitungsstil, kollegiale Beratung und supervisorische Elemente. Durch persönliche Reflektion im kreativ-meditativen tun, im Üben und gemeinsamen Reflektieren der eigenen Begleitungspraxis will das Wochenende helfen, bei der Begleiterin und beim Begleiter selbst und in der begleiteten Person die Spuren des Gott des Lebens zu entdecken.


Termin:         Freitag, 25. Januar 2019 bis Sonntag, 27. Januar 2019

Beginn:         Freitag, 18.30 Uhr mit dem Abendessen.

Ende:             Sonntag, ca. 13.00 Uhr nach dem Mittagessen.


Teilnehmerkreis:       Um an der Tagung teilnehmen zu können, müssen Sie bereits eine Ausbildung zur Geistlichen Begleiterin/Geistlichem Begleiter absolviert haben.

Tagungsort:                   Gäste- und Tagungshaus Berg Moriah, 56 337 Simmern/ Westerwald

Kursgebühren:            150,00 €  bitte auf folgendes Konto überweisen: IBAN DE22 7509 0300 0200 0597 06, BIC GENODEF1M05

Unterkunftskosten:   150,00 € Unterbringung im Einzelzimmer und Vollpension (Sind an der Pforte des Tagungshauses zu entrichten.)


Anmeldung:  Sekretariat des JKI – E-Mail: sekretariat-jki@moriah.de


Kursbegleiter:

 Barbara Loyen

  • Begleiterin  und Trauerbegleiterin an der Grabeskirche Krefeld

Ausbildungen:

  • Psychologische Beraterin (BSB 2003/04),
  • Geistliche Begleiterin ( JKI 2014/15),
  • systemische Trauerbegleitung (Bildungswerk Aachen 2016)

 

 

Werner M. Kuller 

  • Schönstatt-Pater
  • Weiterbildungen in Psychologie und Pädagogik
  • Ausbildung in Gruppendynamik und Prozessbegleitung
  • Geistlicher Begleiter
  • Exerzitienbegleiter
  • Familienpastoral
  • Weiterbildungskurse

 

 

Andreas Brüstle

  • Spiritual im Erzbischöflichen Priesterseminar in Freiburg
  • Geistlicher Begleiter
  • Exerzitienbegleiter

 

 

 

 

Klaus Optenhövel

 

  • Sozialpädagoge
  • Religionspädagoge
  • Beruflich seit mehr als 30 Jahren als hauptamtlicher Mitarbeiter
  • im caritativ-pastoralen Bereich der katholischen Kirche tätig
  • Weiterbildung in Gestaltberatung am Fritz-Perls-Institut, Düsseldorf
  • Weiterbildung in Coaching bei der Integrata AG, Frankfurt
  • Ausbildung zum Geistlichen Begleiter nach den Vorgaben der Deutschen-Bischofs-Konferenz am Josef-Kentenich-Institut, Simmern im Westerwald
  • Bibliologausbildung
  • Langjährige, praktische Erfahrung als ehrenamtlicher Mitarbeiter in Pfarrei und Gemeinde
  • als Benediktineroblate seit 20 Jahren auf meinem eigenen Glaubensweg unterwegs

 

 

 

 

 

 

Back