GwdK2010/11-1-05 Religionsfreiheit

GwdK2010/11-1-05 Religionsfreiheit

Rom-Vorträge, IV (1965), 50.

Wo es sich um die Niederschrift der Konzilsbeschlüsse handelt, finden Sie genau dasselbe Prinzip, auch dort, wo es um die Religionsfreiheit geht: Freiheit soweit als möglich, Bindung soweit als nötig. Freilich, das andere ‑ steht jetzt nicht da, es ist aber das Wesentliche: Geistpflege. Wenn die Geistpflege nicht das ersetzt, was vorher durch äußere Bindungen erreicht werden sollte, kommen wir natürlich mit dem Prinzip nicht durch.

Back

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen