Im Jahr 1996 erschien im Patris Verlag das „Schönstatt-Lexikon“. Damals wie heute „dient das Lexikon der wissenschaftlichen Erschließung des Gesamtwerkes von J. Kentenich, dem Dialog mit verschiedenen wissenschaftlichen Disziplinen und gegenwärtigen Strömungen in Kirche und Gesellschaft“. Das JKI stellt das Lexikon als Online-Ausgabe auf seiner Homepage allen Interessierten zur Verfügung. Sie finden es unter folgendem Link:

Hier kommen Sie direkt zum Lexikon.

Wir freuen uns über Ihr Interesse.

Related Posts

Kommentieren

Datenschutz
Wir, Josef-Kentenich-Institut (Firmensitz: Deutschland), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Länderflagge Deutsch
Wir, Josef-Kentenich-Institut (Firmensitz: Deutschland), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.