Einsiedlertum

Einsiedlertum

Einsiedlertum Wolfgang Maria Götz Pater Kentenich hat das Anliegen des Einsiedlertums während seiner Inhaftierung im Konzentrationslager Dachau in die Schönstatt Bewegung aufgenommen. Der Anstoß dazu ging von den Berichten aus über das Einsiedlertum auf dem Berg Athos. Von da an benutzte er gelegentlich die Wendung: wir müssen “den Berg Athos geistig verarbeiten und äußerlich darstellen”...